Snack Attack #2: Stark Bleiben Im Januar (Inspiration für gesunde Snacks)

Zuallererst: Frohes neues Jahr und willkommen in 2018! Habt Ihr Euch gute Vorsätze für den Januar gesetzt? Ich kann das Gefühl, den Alltag etwas gesünder gestalten zu wollen, sehr gut nachvollziehen. Mir persönlich fällt es schwer einen strikten Essensplan einzuhalten, aber ich kann total verstehen, dass das neue Jahr einen ordentlichen Motivationsschub freisetzt. Hier sind ein paar Ideen für gesunde Snacks aus der Urban Grains Testküche, die Euch bei einem kleinen Tief neue Energie spenden. Ergänzt um eine ordentlichen Ladung Nährstoffe.

Energy Balls

Sie sind so einfach zu machen und ich habe fast immer welche im Gefrierfach. Wann auch immer mich dann eine kleine „Snack Attack“ überkommt, gibt mir ein Energy Ball ganz schnell eine Ladung Energie. Die Datteln und Mandeln machen mich lange satt und je nach Geschmack sind sie auch ein kleiner Wachmacher (hier gibt’s das Rezept für unsere Matcha Energy Balls) oder ein Immun-Boost (unsere Ingwer-Kurkuma Energy Balls gibt es hier).

Mandelbutter-Bananen-Sandwich

Schneidet eine halbe Banane der Länge nach durch und bestreicht eine Hälfte mit einem Esslöffel Mandelbutter. Dann kommt die zweite Hälfte oben drauf und Ihr könnt Euer „Sandwich“ snacken. Es ist voller Ballaststoffe und guter Fette und ist so richtig befriedigend.

Hummus mit Gemüsesticks

Ich habe meistens eine Portion Hummus im Kühlschrank. Das würde ich auch empfehlen, denn man kann so ganz einfach Salate und Grain Bowls aufpeppen. Außerdem lässt es sich mit ein paar Gemüsesticks in einen super Snack verwandeln. Schneidet einfach eine halbe Gurke oder eine Karotte in Stifte und serviert sie mit 3 Esslöffeln Hummus. Unser Hummus Basis-Rezept findet Ihr hier.

URBAN-GRAINS_REZEPT_BANENEN-SUPERFOOD-MUFFINS_LEINSAMEN_WALNÜSSE_TEFFMEHL_DINKELMEHL_VEGAN_MUFFINS

Superfood Bananen Muffins

Sinja hat sich dieses leckere Muffinrezept mit einem tollen Nährwertprofil ausgedacht. Wenn Ihr die Hälfte davon am Sonntag zubereitet, habt Ihr sechs Muffins. In anderen Worten: einen kleinen Nachmittagssnack für jeden Tag in der folgenden Woche.

Eine Handvoll Nüsse

Nüsse stecken voller guter Fette, Proteine und Ballaststoffe. Und sind genau deshalb ein hervorragender Snack. Achtet nur auf die Menge, denn 8-10 Nüsse reichen meistens schon aus um für etwa eine Weile satt zu machen. Wir essen nur oft viel mehr davon, weil sie einfach so lecker sind.

Wenn Ihr noch mehr leckere Snack-Ideen sucht, schaut Euch mal Sinjas ersten Beitrag zum Thema Snack Attack an. Viel Erfolg beim Gesund und Glücklich-bleiben im Januar!

495 total views, 2 views today

Love it? Like it!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.